Im Comedy-Podcast rundfunk 17 widmen sich anredo & BastiMasti jede Woche den großen Fragen und Problemen des Erwachsenwerdens: Wie wird man dem gerecht, was die Gesellschaft von einem Mitte-Ende-zwanzig-jährigen Menschen erwartet? Wie bestreitet man erfolgreich die Reise zu sich selbst, wenn dich das Real Life jeden Tag aufs Neue an die Grenzen der eigenen Identität bringt?

anredo und BastiMasti sprechen jeden Montag um 18 Uhr über ihre ganz persönlichen Hürden des Alltags. Dabei besitzen beide ein unfassbar großes Talent dafür, in absolut unangenehmen Situationen zu landen, schließlich treten sie in so ziemlich jedes Fettnäpfchen, das ihnen vom Leben in den Weg gestellt wird.

anredo

29 Jahre

Die meisten kennen ihn von Twitter. Im Podcast gibt er sich häufig friedlicher und versucht, sein Leben in geordnete Bahnen zu bringen. Der Trash-TV-Experte ist meinungstechnisch meist der genaue Gegenpol zu Basti.

BastiMasti

26 Jahre

In Bastis Leben kehrt selten Ruhe ein. Wenn er sich nicht gerade mit seinem Fahrlehrer streitet, sorgt der angehende Journalist im Studierendenwohnheim, aus dem er schon seit Jahren ausgezogen ist, für Unruhe und Chaos.

Hotline-Horror – #rundfunk17 Folge 213

BastiMasti durchlebt einen regelrechten Hotline-Horror. Er erzählt anredo davon, wie ihm auf zwielichtige Art und Weise verschiedenste Handyverträge angedreht wurden. Passend zu Bastis Horror-Geschichte berichtet anredo von seinem abendlichen Spaziergang, der auf dem Friedhof endete. Weiterlesen…