Verkackt in jeder Hausarbeit – #rundfunk17 Folge 082

Veröffentlicht von Klaas (Volo) am

Helena Fürst eröffnet die heutige Folge von #rundfunk17, dem allseits beliebtem Gute-Laune-Podcast. Die Eisdielen-Geldwäscher haben sich heute für einen Kaffeekranz der ganz besonderen Art zusammengefunden. Bei einem schmackhaften Biene-Maja-Eisbecher wird über über die Leiden diskutiert, die eine Hausarbeit mit sich bringt. Es gibt so dermaßen viele Tipps, aber es würde den Rahmen dieser Beschreibung komplett sprengen, alle zu nennen. Nach diesen tatsächlich nützlichen Hinweisen geht es um ernstere Themen. BastiMasti konnte die ihm durch die „Causa Luxustresor“ drohende Privatinsolvenz abwenden. Um das finanzielle Glück nicht allzu lange auszukosten, hat er sich von einem dubiosen Handyverkäufer über den Tisch ziehen lassen. Nun kommt die Stunde der Wahrheit. Das Rätsel, was es mit der fettigen Haut von anredo auf sich hat, wird gelöst. Doktor Fahrmaus hält einen Vortrag über Talgdrüsen, der sich gewaschen hat. Die Folge nimmt rasant an Fahrt auf. Brandbeschleuniger für das heutige Tohuwabohu sind danach zwei extrem verstörende Sprachnachrichten. Hobby-Trovato anredo van der Reedo hat einige Lebensmittelhersteller im Visier. Mehrfacher Betrug am Endverbraucher wird aufgedeckt. Investigativ werden Chicken McNuggets und der kultige Joghurt, der sich unter dem Decknamen „Frufo“ versteckt, unter die Lupe genommen.

Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed.

RUNDFUNK 17 BEITRAG
Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt’s hier. See you later, Alligator!