Ängste in der Kindheit – #rundfunk17 Folge 017

Veröffentlicht von Anredo am

Das Leben ist zu kurz, um es von Ängsten bestimmen zu lassen. Doch als junger Heranwachsender lauern in allen Kleinigkeiten gigantische Gefahren. Heute sprechen wir in der großen Folge 17 von #rundfunk17 über die schlimmsten Ängste unserer Kindheit. Ihr erfahrt, weshalb ein fast 70-jähriger Ostfriese anredo nachhaltig traumatisierte und warum BastiMasti nicht mehr mit Stand-By-Leuchten einschlafen kann. So mutiert die heitere Erfolgs-Produktion ganz plötzlich zum Grusel-Podcast. Die Kurve kriegen die beiden selbsternannten Internet-Stars nur, weil sie über das Fotoshooting zum neuen rundfunk 17 Design und die professionellen Vorspann-Dreharbeiten sprechen. Passt auf, dass ihr nicht in den Zugschlitz fallt und genießt die Jubiläumsausgabe von Deutschlands top Event-, Erotik-, Erlebnis- und Entertainmentpodcast.

#Werbung: Jetzt mit dem Gutscheincode rndfnk 17% bei imakeyoupenner.com sparen


HEY IHR COOLEN KIDS UND VERFECHTER DER GENERATION Y! ALLES SENKRECHT?!
Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns auf diversen Plattformen unterstützen: Entweder mit einer easy-peasy monatlichen Spende bei Patreon (wir lassen uns nicht lumpen, ihr bekommt sogar etwas dafür) oder über Amazon Affiliate. Wenn ihr völlig von einem anderen Stern seid und in den Olymp der #rundfunk17-Zuhörer aufsteigen wollt, dann schickt uns doch einfach Nudes. See you later Alligator!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.