Nie wieder vegan! – #rundfunk17 Folge 021

Veröffentlicht von Anredo am

Hinter anredo liegt die wohl schlimmste Woche seines Lebens. Der bekennende Tieresser hat sich in den letzten sieben Tagen vor die wohl größte Challenge seines noch jungen Möchtegern-Influencer-Lebens gestellt. Er hat sich ausschließlich vegan ernährt. In der heutigen Episode von #rundfunk17 spricht er mit BastiMasti über seine Erlebnisse während der Ernährungsumstellung und verrät, ob er noch mehr festgestellt hat, als eine leicht erhöhte Interaction Rate dank der vielen Instagram-Fotos unterm Hashtag #veganredo. In dieser von starkem Inhalt und großer Eloquenz geprägten Erlebnisfolge gibt es außerdem Neues aus Bastis Wohnheim und es wäre natürlich nicht Deutschlands bester Freizeitpark, wenn nicht auch der ein oder andere Obdachlose zum Thema gemacht werden würde. Abgerundet wird diese 100% organic Episode von unseren Praktikums-Erlebnissen, der Angst vor Telefonaten und einem wiederkehrenden Albtraum sowie dem Hinterfragen des Berufs “Influencer”. Ja okay, die Worte “Kot” und “Restmüll” tauchen auch noch irgendwo auf.

Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed.

HEY IHR COOLEN KIDS UND VERFECHTER DER GENERATION Y! ALLES SENKRECHT?!
Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns auf diversen Plattformen unterstützen: Entweder mit einer easy-peasy monatlichen Spende bei Patreon (wir lassen uns nicht lumpen, ihr bekommt sogar etwas dafür) oder über Amazon Affiliate. Wenn ihr völlig von einem anderen Stern seid und in den Olymp der #rundfunk17-Zuhörer aufsteigen wollt, dann schickt uns doch einfach Nudes. See you later Alligator!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.