Storytime: Schule – #rundfunk17 Folge 015

Veröffentlicht von Anredo am

DING-DONG. “Guuuuten Moooorgen, Herr Lehrer.” Langsam schreitet Sebastian zur Tafel. Seine Finger zittern, trotzdem greift der schüchterne Referendariatsboy zur Kreide. Unter entsetzlichem Quietschen schreibt er die vier Buchstaben auf die dunkelgrüne Mittelalter-Tafel, die schnell zum Gespött der Schule werden sollten. MAST.

In dieser Folge #rundfunk17 reden wir über unsere Schulzeit. Früher gab es Telefonlisten, heute hat man WhatsApp-Gruppen. Wir kommen aus einer Zeit, in der die mysteriösen und zweifelhaft riechenden Computerräume stets die beliebtesten Hot Spots des Schulgeländes waren. Heute gibt’s flächendeckendes WLAN in allen Klassenräumen. Oh mein Gott, fühle ich mich alt, während ich den letzten Satz noch mal lese. BastiMasti und anredo legen in dieser Folge mal wieder ihr Innerstes nach außen. DING-DONG, Doppelstunde.


HEY IHR COOLEN KIDS UND VERFECHTER DER GENERATION Y! ALLES SENKRECHT?!
Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns auf diversen Plattformen unterstützen: Entweder mit einer easy-peasy monatlichen Spende bei Patreon (wir lassen uns nicht lumpen, ihr bekommt sogar etwas dafür) oder über Amazon Affiliate. Wenn ihr völlig von einem anderen Stern seid und in den Olymp der #rundfunk17-Zuhörer aufsteigen wollt, dann schickt uns doch einfach Nudes. See you later Alligator!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.