Wohnungsübergabe eskaliert – #rundfunk17 Folge 155

Der Investigativjournalismus hat einen Namen. Das Kollektiv #rundfunk17 war in der vergangenen Woche nicht untätig und präsentiert die Ergebnisse der neuesten Selbstversuche. anredo hat sich einen Internettechniker nach Hause bestellt, um sein neues Domizil auf die schnellste Spur der sogenannten Datenautobahn zu befördern. Eine gute Gelegenheit, um das heimliche Fotografieren Weiterlesen…

Umzug während Corona – #rundfunk17 Folge 154

#rundfunk17 wird diese Woche in den Umzugskarton geschmissen. Während BastiMasti Haus und Hof auf dem Aktienmarkt verspielt hat, schlich anredo sich in die Oberschicht und darf sich künftig als stolzer Besitzer eines Backofens bezeichnen. Nach Jahren der sommerlichen Beschwerden über Hitzewellen in seiner Dachgeschosswohnung und zahlreichen Geschichten über die Kuhnachbarin Weiterlesen…

Das Clubhouse der guten Laune – #rundfunk17 Folge 152

Im dieswöchigen Clubhouse-Panel, das den Namen #rundfunk17 trägt, haben sich anredo und BastiMasti zusammengefunden, um ein Feuerwerk der Themenvielfalt abzubrennen. Für einen möglichst fragwürdigen Einstieg begeben sich die Weltenbummler in den sogenannten Dschungel und suchen Menschen, an denen Corona komplett vorbeigegangen ist. Nachdem sich der elitäre Kreis der Apple-Usenden (m/w/d) Weiterlesen…

Der große Persönlichkeitstest – #rundfunk17 Folge 151

Bei #rundfunk17 tun die Hobbypsychologen anredo und BastiMasti heute der menschlichen Psyche auf den Grund gehen. Das Expertenteam steht bereit, um einen sogenannten MBTI-Test (Myers-Briggs-Typenindikator) zu durchlaufen und anschließend mit der knallharten Wahrheit zu ihrer Persönlichkeit konfrontiert zu werden. Basti verliert sich inmitten von Likert-Skalen und der Präsentation seiner ganz Weiterlesen…

Ich vermisse das Dschungelcamp – #rundfunk17 Folge 150

Dieser Winter ist für anredo anders als in den vergangenen Jahren. Bei #rundfunk17 erzählt er BastiMasti heute davon, warum in seinem Körper momentan diese ungewöhnliche Leere herrscht. Der fanatische Trash-TV-Twitterer wird nämlich nicht am Flughafen freudig seine Heldinnen (m/w/d) des Dschungelcamps erwarten können. Der sympathische Reichweitenverstärker einer jeden TV-Show (bekannt Weiterlesen…